3-D-Wirbelsäulenvermessung

Die 3-D-Wirbelsäulenvermessung eignet sich besonders

  • zur frühzeitigen Erkennung von Haltungsschäden,
  • zur Verbesserung der Behandlung bei Rückenproblemen und Problemen mit der Wirbelsäule,
  • zur exakten Korrektur von Beckenschiefständen und unterschiedlicher Beinlängen,
  • zur regelmäßigen Verlaufskontrolle während einer länger dauernden Behandlung, 
  • zur Vermessung und Verlaufskontrolle bei Verkrümmungen der Wirbelsäule (Skoliosen),
  • zur Anpassung und Überprüfung von Schuheinlagen,
  • auch für die Untersuchung von Kindern, Jugendlichen und Schwangeren, da die Vermessung strahlungsfrei ist und nur wenige Millisekunden dauert.